Der aktuelle Blog rund um Goldmünzen und Silbermünzen
Header image

200. Geburtstag von Franz Liszt

Am 3. Februar 2011 von Fabian | Edelmetalle, Gedenkmünzen, Münzen aus Deutschland, Münzset und Serien, Silber Münzen

Heute erscheint die erste deutsche 10-Euro-Silbergedenkmünze des Jahres – „200. Geburtstag Franz Liszt“! Es ist die erste Ausgabe mit verändertem Silbergehalt und markiert somit den Start eines neuen Abschnitts der deutschen 10-Euro-Silbermünzen.

Wer war Frank Liszt?

Mit seiner musikalischen Leidenschaft eroberte Franz Liszt ganz Europa. Geboren wurde er 1811 im ungarischen Raiding (heute Burgenland, Österreich). Schon früh begeisterte sich der junge Franz für Musik und brachte sich schließlich selbst das Notenschreiben bei. Als er mit nur 9 Jahren sein erstes eigenes Klavier-Konzert spielte, feierte ihn die Presse als neues „Wunderkind“, als Virtuosen am Flügel. Spätestens in diesem Moment war sein außergewöhnliches Talent nicht mehr zu übersehen. Deshalb zog Liszt mit seinem Vater nach Wien und später nach Paris. In den großen Kulturzentren Europas erhielt er Unterricht im Klavierspielen und Komponieren. Von dieser Zeit an war sein Leben von Widersprüchen geprägt. Der Künstler wollte etwas Ewiges, zeitlos Schönes schaffen – und verzehrte sich gleichzeitig nach dem Applaus des Publikums. Er stand zwischen dem eigenen Anspruch und der Sucht nach Anerkennung. Diese Widersprüche spiegelten sich auch in seinem Privatleben: Nach zahlreichen Affären und Liebschaften in ganz Europa kehrte er schließlich in ein katholisches Kloster ein, um dort in Keuschheit zu leben.

Franz Liszt faszinierte die Menschen – mit seiner Willenskraft, seinem Genie und seiner eigenen, egozentrischen Lebensweise.

Gerade in Deutschland wurde Franz Liszt Zeit seines Lebens wie ein Star gefeiert. In Berlin erhielt er den „Pour le Mérite“ der Künste, eine der höchsten Auszeichnungen in Deutschland. Außerdem  wurde er als Mitglied in die Königliche Preußische Akademie der Künste aufgenommen.

Die Gedenkmünze

Deshalb widmet ihm die Bundesregierung in diesem Jahr eine eigene 10-Euro-Gedenkmünze. Sie zeigt ein realistisches Porträt des Künstlers vor einem abstrakten Flügel im Hintergrund. Mit diesem Bild fängt der Münz-Designer Michael Otto das kontrastreiche Leben Liszts auf einzigartige Weise ein. Hier treffen Genie und Mensch zusammen. Vollendet wird das Motiv durch die gravierte Original-Unterschrift auf dem Porträt des Komponisten. Die Münz-Umschrift nennt den offiziellen Ausgabeanlass und die Lebensdaten Franz Liszts

Die Randschrift: GENIE OBLIGE – GENIE VERPFLICHTET!

Es war sein Leitsatz: Genie verpflichtet! Aus diesem Grund bereiste Franz Liszt ganz Europa und spielte Konzerte von Paris bis Venedig. Sein künstlerisches Schaffen stand immer über privaten Belangen. Das Genie forderte ihn heraus und setzte höchste Ansprüche. Die Übersetzung des Leitspruchs ins Französische lässt sich mit der Vorliebe des Künstlers für diese Sprache deuten. Denn obwohl das Deutsche seine Muttersprache war, schrieb Liszt den Großteil seiner Korrespondenz auf Französisch.

Sie haben Interesse an der Münze? Sie können die 10-Euro-Silbermünze hier günstig bestellen – sowohl in Stempelglanz auch in perfekter „Polierter Platte (PP)“.

Die weiteren 10-Euro-Silbermünzen des Jahres 2011:

  • 05.05.11: 125 Jahre Automobil
  • 09.06.11: Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Deutschland
  • 14.07.11: 500 Jahre Till Eulenspiegel
  • 11.08.11: 150. Jahrestag der Entdeckung des Urvogels
  • 15.09.11: 100 Jahre Hamburger Elbtunnel

Ähnliche Artikel:

2 Kommentare

  • Bernhard Mross

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    mir liegt ein Angebot vor, über die Lieferung der 10,00 Euro Münzen für 2011. Ich interressiere mich dafür, habe aber noch eine Frage:
    4. Vorteil
    Historische Originalmünze im Reichstagszertifikat nur 49,95 Euro.
    Was ist das für eine Münze, worher kommt sie und weshalb ist sie in diesem Programm enthalten. Wenn man diese Münze nicht im Programm hätte, würde ich das Abo umgehend bestellen. In Erwarung ihrer Antwort verbleibe ich
    Mit freundlichem Gruß
    Bernhard Mross

  • Admin

    Können Sie uns einen Link zum entsprechenden Angebot geben?



Paste your AdWords Remarketing code here