Der aktuelle Blog rund um Euro Münzen und Gedenkmünzen
Header image

Deutsche Euro-Gedenkmünzen

Hier finden Sie eine Auflistung aller deutschen Euro-Gedenkmünzen mit deren technischen Details und Veröffentlichungsdatum.

Bis 2001 wurden die deutschen Gedenkmünzen in den Werten 5 DM und 10 DM ausgeben. 2001 gab es zum Abschied der Deutschen Mark zusätzlich eine Goldmünze, diese wird oft auch fälschlicherweise als „Goldmark“ bezeichnet. Seit der Euro-Einführung 2002 gibt es Gedenkmünzen in der Stückelung 2, 10, 100 und 200 Euro. 2010 folgte zusätzlich eine neue Serie von 20-Euro-Goldgedenkmünzen.

Die Euro-Gedenkmünzen sind mit Ausnahme der 2-Euro-Münzen nur im jeweiligen Ausgabeland zur Zahlung gültig.

Deutsche 2 Euro Gedenkmünzen »

Deutsche 10 Euro Silber-Gedenkmünzen »

Deutsche 20 Euro Gold-Gedenkmünzen »

Deutsche 100 Euro Gold-Gedenkmünzen »

Die deutsche 200-Euro-Goldmünze

2002 wurde einmalig zur Einführung des Euros eine 200-Euro-Gedenkmünze „Übergang zur Währungsunion – Einführung des Euro“ in Gold geprägt. Das Motiv war mit dem der 100 Euro Münze identisch. Sie wurde für 371 Euro ausgegeben, inzwischen wird sie aber aufgrund der geringen Auflage von 100.000 Stück für Preise weit über 1.500 Euro gehandelt.

Material: .9999 Gold
Gewicht: 1 Unze (31,1 g)
Durchmesser: 28 mm
Rand: Glatt, Inschrift „IM ZEICHEN DER EINIGUNG EUROPAS“
Prägestätten: A, D, F, G, J
Auflage: 20.000 je Prägestätte
Qualität: Stempelglanz (st)