Der aktuelle Blog rund um Euro Münzen und Gedenkmünzen
Header image

Neue Münzserie „Berühmte Schiffe“ aus Frankreich

Am 2. August 2012 von Denise | Gedenkmünzen, Gold Münzen, Münzset und Serien, Silber Münzen

Bereits am 4. Juli wurden in Frankreich die ersten Münzen der neuen Serie „Berühmte französische Schiffe“ ausgegeben. Bis 2017 ist geplant, jährlich eine neue Kollektion zu Ehren eines Segel-, Kriegsschiffes oder eines Ozeandampfers zu veröffentlichen.

Dieses Jahr wurde die Fregatte Hermione zum Motiv der 10-Euro- und 50-Euro-Silbermünze, sowie der 50-Euro-Goldmünze. Mit dem kleinen Kriegsschiff segelte General La Fayette im 18. Jahrhundert nach Boston um den amerikanischen Kolonisten in ihrem Unabhängigkeitskampf zu helfen.

Sowohl die Silbermünzen, als auch die Goldmünze zeigen auf der Vorderseite die Fregatte in brausender See mit windgefüllten Segeln. Umrandet wird die Darstellung von einem Schiffstau. Das Motiv der Rückseite ist aus verschiedenen Schiffsteilen zusammengesetzt und wird zukünftig auf den restlichen Münzen der Serie wiederholt.  Zu sehen sind ein Teil des Ruders im unteren Bereich und zwei Segel, auf denen die Galionsfigur der Hermione abgebildet ist.

10 Euro Frankreich „L‘ Hermione“ (2012)

Material: .900 Silber
Gewicht:22.2 g
Auflage: 10.000

50 Euro Frankreich „L‘ Hermione“ (2012)

Material: .950 Silber
Gewicht:163.8 g
Auflage: 500

50 Euro Frankreich „L‘ Hermione“ (2012)

Material: .920 Gold
Gewicht:8.45 g
Materialswert: 0,00 Euro (Stand: 11.12.2017, 16:43 Uhr)
Auflage: 1.500

 

Quelle: Coin Database

Ähnliche Artikel:

Kommentar schreiben